Top 12 der Energiepflanzen

12 Energiepflanzen als Diagramm zur Übersicht

Kaum etwas im Bereich der Bioenergie ist so komplex und gleichzeitig so spannend, wie die Auswahl der passenden Energiepflanze.Viel Experimentierfreude und Potential steckt in der Arten- und Sortenauswahl der nachwachsenden Rohstoffquelle.

Abhängig vom Verwendungszweck und den standortbezogenen Rahmenbedingungen kann man als Energiewirt und Anlagenbetreiber aus einer immer breiter werdenden Palette von Energiepflanzen auswählen.

Liste als Übersicht zu Energiepflanzen

Ich habe die aktuell verbreitetsten Energiepflanzen im oberen Diagramm zusammengestellt und werde in späteren Artikeln ihre jeweiligen Vorzüge und Einschränkungen näher vorstellen. In den vorderen Reihen des Diagramms beziehen die aktuell weit verbreiteten Arten von Energiepflanzen Stellung und in den hinteren Tortenstücken sind die wachsenden Riesen an kommenden Energiepflanzen angeordnet. Die wichtigsten Energiepflanzen sind:

Weitere Getreidesorten habe ich auf Grund der Tank-oder-Teller-Diskussion herausgelassen, obwohl Getreide häugig in Bioenergieanlagen verwendet wird.

About the Author:

Ron "BiomassMuse" Kirchner ist Umweltingenieur, Fachjournalist und WebDesigner. Eine für BiomassMuse nützliche Mischung, da diese einen unabhängigen Schreibstil unterstützt. Aus der Hauptstadt schreibt er über den Einsatz der gasförmigen, flüssigen und festen Bioenergie im Strom-, Wärme- und Kraftstoffmarkt. Außerdem engagiert er sich gemeinsam mit anderen Energiebloggern für das Gelingen einer bürgernahen und ganzheitlichen Energiewende.

Leave A Comment

Please leave these two fields as-is:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.