Fröhliche Weihnachten!

Foto Fenster Weihnachten Kerze

Es ist wieder soweit, endlich Weihnachten! Tannen und Gänse mögen mir die Euphorie für dieses große Fest verzeihen, aber keine andere Zeit sorgt für eine solche Gemütlichkeit, wie die besinnliche Weihnachtszeit. Die Ruhe vor dem Silvestersturm! Drücken wir die Daumen, dass sich auch die Schneegötter noch erbarmen und ein paar Schneeflocken übers Land verteilen.

Ich möchte mich sehr herzlich für Ihr Interesse am Bioenergie-Blog bedanken und wünsche Ihnen eine wunderschöne Weihnachtszeit und erholsame Urlaubstage!

3 Kommentare zu „Fröhliche Weihnachten!“

  1. Vielen Dank und die gleichen Wünsche zurück an Sie nach Berlin.
    Das mit dem Schnee wird wohl leider nix werden (5 Grad) aber Tanne und Gans sind schon besorgt. In diesem Sinne, danke für die viele Arbeit und weiter so :)

  2. Vielen dank für die Glückwünsche und die motivierenden Worte. Bisher haben wir Glück mit dem Schnee und die Chancen für weiße Weihnachten in Berlin stehen gut! Ich wünsche viel Erfolg mit der Gans und einen schönen Weihnachtsschmaus :-)

  3. Liebe Leser,

    Energiearmut, die Ausbeutung von Ressourcen und hohe Strompreise müssen nicht sein. Mit einer vernünftigen Energiepolitik ließen sich die Probleme schnell und sauber lösen. Wir brauchen eine richtige Energiewende unter Einbezug neuer innovativer Technologien wie der Raumenergietechnik.

    Diese Technologie liefert sehr preisgünstige und absolut saubere Energie aus dem Raum selber bzw. genauer gesagt aus den Nullpunktswellen des Quantenvakuums.

    Wer mehr über diese unerschöpfliche und zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbare Energiequelle erfahren möchte, kann sich gerne das folgende Video anschauen:

    http://www.youtube.com/watch?v=_f4P3HifQyE

    Wer mehr Zeit mitbringt, kann sich auch einen kompletten Vortrag von Prof. Dr. Claus W. Turtur anschauen:

    http://www.youtube.com/watch?v=0e-w56VaO9A

    Prof. Turtur hat die Nutzbarkeit der Raumenergie theoretisch und experimentell nachgewiesen. Wir als Volk müssen es nur wissen, wollen und gemeinsam fordern.

    Informiert Euch und bildet Euch Eure eigene Meinung zu diesem Thema.

    HelmutK

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutsch English
X