0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

Die folgende Grafik zeigt den Endenergieverbrauch von Deutschland für das Jahr 2011. Man kann erkennen, dass der Anteil der erneuerbaren Energien noch deutlich unter dem Anteil liegt, den Bio-, Wasser-, Wind- und Sonnenergie bereits im Strommarkt zusteuern (25 Prozent, Stand 06.2012).

Grafik zum Endenergieverbrauch von Deutschland

Darstellung vom Endenergieverbrauch von Deutschland im Jahr 2011.

Die Bioenergie nimmt auf Grund des hohen Anteils an erneuerbarer Wärme einen führenden Platz innerhalb der Familie der erneuerbaren Energien ein und liefert über 8 Prozent des Endenergieverbrauchs.

Endenergieverbrauch weltweit

Bezogen auf die Situation weltweit liegt Deutschland mit einem Endenergieverbrauch von etwa 2.400 TWh auf dem 7. Platz. Das bedeutet einen jährlichen Verbrauch, der etwa 1/ 8 des Energieverbrauchs von Staaten wie China (Platz 1) oder den USA (Platz 2) entspricht, welche die Liste (Energieverbrauch) mit großem Abstand anführen.