0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

Hier können Sie den kostenfreien Newsletter des Bioenergie-Blogs abonnieren. Die Leserschaft des monatlich erscheinenden Newsletters (siehe Beispiel) liegt aktuell bei 800 Abonennten.

Gewünschte Email-Adresse:

    Jeder Abonnent kann mitentscheiden in welche inhaltliche Richtung sich der Newsletter entwickelt. Das Abgeben einer Stimme ist optional.

Vorteile des Newsletters

Der Newsletter des Bioenergie Blogs bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Eine Zusammenfassung wichtiger Bioenergie-Entwicklungen in Deutschland und der EU mit der jeweiligen Verlinkung zu tiefergehenden Texten.
  • Eine Auswahl von BiomassMuse-Artikeln des vergangenen Monats
  • Regelmäßige Tipps zum Betrieb einer Biogasanlage mit dem Schwerpunkt Mini-Biogasanlagen

Sehr klar strukturiert und enorm informativ. Wer sich für Bioenergie interessiert, kommt an BiomassMuse nicht vorbei.
Dr. Stefan Preiß, EUWID Neue Energie
BiomassMuse schafft es heiss diskutierte Themen wie Teller vs. Tank oder Konflikte um E10 so aufzubereiten, dass es auch normale Menschen verstehen.
Cornelia Daniel, Dachgold
BiomassMuse ist zugleich Sprachrohr und Anwalt für die Bioenergie im Internet. Ich kenne Niemanden, der sich im Netz mehr für die Bioenergie einsetzt als Ron Kirchner.
Andreas Kühl, energynet
BiomassMuse wird ausgezeichnet für seine Online-Berichterstattung zur Energiewende.
Verein für Nachhaltige Energiewirtschaft e.V.
Information, Meinung und offene Diskussionen. Ron Kirchner bietet mit BiomassMuse DIE zentrale und technologieübergreifende Plattform zum Thema Bioenergie im Web.
Timo Enderle, AlgaeObserver

Wie sieht der Bioenergie-Newsletter aus?

Hier finden Sie eine Beispielausgabe.

Wenn Sie den Email-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen unkompliziert in jeder Ausgabe wieder abbestellen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung und viel Spaß beim Surfen durch die Welt der Bioenergie.